Erwecke deine Löwennatur  - Vier Tipps für innere Stärke

In jedem von uns schlummert eine große innere Kraft - ein Löwe oder eine Löwin. Dieser Teil von dir ist wild und ungezähmt, auf eine positive Weise machtvoll und sehr majestätisch!

Der Löwe wohnt wirklich jedem Menschen inne, unabhängig von seinem Temperament oder Gemütszustand. Ihn zu entdecken und zu leben bedeutet, voll in deiner Kraft zu sein.

Deine Löwennatur entfaltet sich dann, wenn du anfängst, dich aus äußeren Abhängigkeiten zu befreien und immer mehr deine eigene Wahrheit zum Ausdruck bringst. Du hast gesundes Selbstvertrauen, folgst deinen inneren Impulsen und setzt dich durch.

 

Selbstbewusst in freier Wildbahn

 

Stell dir einen Löwen in freier Wildbahn vor, wie er elegant durch die Steppe läuft. Dies ist sein Leben und sein Revier, keine Frage! Als König des Tierreichs erfährt er Respekt. Er jagt, schläft und kämpft auf ganz natürliche Art und Weise. Wenn es sein muss, brüllt auch schonmal laut und verteidigt seine Jungen mit ganzer Kraft. Ein Löwe ist frei, stark und selbstbewusst.

Jetzt denk mal für einen Moment an einen Löwen im Zoo. Was passiert, wenn dieses stolze Tier eingesperrt wird? Plötzlich kann er sich nur noch in einem kleinen Areal bewegen, umgeben von hohen Zäunen. Er kann nicht mehr auf natürliche Weise jagen, sein Revier durchstreifen; ist plötzlich in seiner Kraft und seinem Ausdruck eingeschränkt. Seine wilde und freie Natur wird in einen viel zu engen Käfig gesperrt. Der Löwe wird unglücklich, weil er nicht mehr er selbst sein kann.

 

Ein Stück weit kennen wir den Löwen im Zoo, denn auch ihn haben wir in uns. Wir lernen in unserer Erziehung, in Schule und Berufsleben, eigentlich durch viele Aspekte der Gesellschaft, dass wir uns anzupassen haben und uns brav verhalten sollen, um zu überleben. Deshalb erst entsteht ja der Wunsch nach Freiheit - danach ganz in unserer Kraft und wir selbst zu sein! 

 

Wir brauchen mehr Stimmen, die uns motivieren: 

  • Sei ein Löwe!
  • Sag was du denkst!
  • Zeig, was du fühlst!
  • Kämpfe für die Wahrheit!

Vier Löwenregeln für innere Stärke

 

 

Fühl dich ermuntert, den majestätischen Löwen in dir zu entdecken und zu leben. Vielleicht magst du dir symbolisch ein Bild von einem Löwen ausdrucken und gut sichtbar in deiner Wohnung aufhängen? Hier sind außerdem ein paar Löwenregeln, die dir helfen möchten:

 

Nutze die Kraft deiner Stimme

 

Ein Löwe kann bekanntlich ziemlich laut brüllen. Das darf bei den Menschen leider nur ein Baby, und selbst da ist es nicht gern gesehen. Zugegeben, wir sind in der zivilisierten Welt und nicht in der Steppe, aber auch den meisten Menschen würde es mal ziemlich guttun, laut zu brüllen - natürlich wenn sie ungestört sind. Probier es aus: Wenn du allein im Auto bist oder sonst irgendwo, wo dich keiner hört: Lass stimmlich alles raus, was du bisher vielleicht zurückgehalten hast. Atme tief in deinen Bauch, lass den Kiefer locker und dann freu dich an der Kraft deiner Stimme! Solche Übungen werden dir helfen, mit deiner Kraft im Bauch in Verbindung zu kommen und deinen Ausdruck zu befreien.

 

Ruh dich aus

 

Ein Löwe überlegt nicht lange, ob er schlafen gehen oder lieber noch ein bisschen arbeiten soll. Wenn er müde ist legt er sich hin und schläft, und zwar nicht zu knapp! Gib auch du bewusst deinem Bedürfnis nach Schlaf und Regeneration nach. Höre auf die Stimme deines Körpers und mach es dir gemütlich. Dann hast du am nächsten Tag die nötige Kraft für einen neuen starken Tag!

 

Schütze dein Revier

 

Such dir ein Revier - eine Arbeitsstelle, ein persönliches Umfeld - in welchem du dich richtig wohlfühlst. Gib dich nicht mit weniger zufrieden!Ein Löwe verteidigt außerdem sein Revier und kennt sein Grenzen. Ein gutes Vorbild für das tägliche Leben! Auch wir Menschen fühlen uns sicher und stark, wenn wir unseren eigenen Raum und klare Grenzen haben. Steh für dich und deine Grenzen ein und dulde nicht, dass sie jemand überschreitet. Kämpfe wenn nötig für deine Wahrheit - der Löwe in dir wird dir die Kraft dazu verleihen.

 

Lebe dein Potential

 

Ein Löwe soll frei sein und leben wie er möchte. Im Zoo verkümmert er, existiert weit unter seiner Kraft und Eleganz. Schlimm genug, dass Tiere eingesperrt werden, aber wir Menschen haben die Wahl, diverse selbstgebaute Käfige zu verlassen! Sei es dir wert, all das zu verwirklichen, was in dir steckt - da ist eine Menge! Freu dich an deinen Schätzen und bring sie in die Welt (mehr). So ermutigst du auch andere, ihre wahre Löwennatur zu leben!

 


 

Dabei wünsche ich dir viel Erfolg! Verrate mir doch in den Kommentaren, was den Löwen in dir weckt :-)

Gerne kannst du den Artikel auch teilen! 

 

Das Löwenbuch

 Das Löwenbuch ist ein Tagebuch zum Fokus auf deine innere Kraft und Lebendigkeit - deine Löwennatur! Mit Wochenaufgaben, positiven Affirmationen und Platz für deine Erfahrungen, Dankbarkeit und Visionen. Du bekommst es als Abonnent/in meines Blogs geschenkt!


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Friederike (Mittwoch, 08 Februar 2017 21:06)

    Wie schön, dass du mich mit deinen Worten an meine Bedürfnisse erinnerst, die ich leben und nicht verlieren möchte. Der Löwe in mir will groß sein - außerdem ist er mein Sternzeichen!
    Danke für diesen Artikel. Er spricht etwas in mir an, was ich schon lange leben möchte!

  • #2

    Carla (Donnerstag, 09 Februar 2017 10:25)

    Liebe Friederike,
    das freut mich sehr! Mit dem Löwen als Sternzeichen hast du eine schöne symbolische Erinnerung, deine Kraft zu leben. Nur zu! Dabei wünsche ich dir viel Erfolg.
    Liebe Grüße, Carla