4 Tipps, wie du zu Fülle und Erfüllung findest

 Jeder Mensch strebt - bewusst oder unbewusst - nach einem Gefühl von Erfüllung. Erfüllt zu leben bedeutet, tiefes Glück und einen wahren Sinn zu empfinden: eine positive Aufgabe zu haben, bereichernde Beziehungen zu führen und in einem angenehmen Umfeld zu leben.

Du fühlst dich innerlich und äußerlich reich, wenn du in der Fülle lebst und entdeckst überall die zahlreichen Geschenke des Lebens.

 Dahin ist es aber meistens ein Weg, an dessen Anfang oft genau das Gegenteil all des Guten steht - der MANGEL!

Fast jeder erlebt irgendwann in seinem Leben Momente wo er sich leer fühlt, vielleicht stellst du alles in Frage, steckst in einer Krise.

Der Clou: solche Momente sind in Wahrheit dazu da, weil das Leben dich auf die richtige Spur zu FÜLLE und Erfüllung führen möchte!

Lies weiter und erfahre dazu 4 wirksame Tipps!

 

 

Tipp 1: Richte dein Denken neu aus

 

Der wichtigste Schlüssel ist Dankbarkeit für alles, was du JETZT bereits hast. Glaub mir, das ist mehr als bei den meisten Menschen!

Wir Deutschen gehören zu den privilegiertesten 10 % der Weltbevölkerung, uns geht es unheimlich gut. Ein Dach über dem Kopf, eine Krankenversicherung, Bildung, freie Meinung, Essen - das ist alles gar nicht selbstverständlich!

Schreib auf, was gerade alles Angenehmes in deinem Leben ist. Deine Wohnung, deine beste Freundin, vielleicht dein Partner, dein gesunder Körper.

 

Anstatt gedanklich darum zu kreisen, was dir fehlt, richte deinen Fokus auf das, was du hast!

Dann kannst du mehr von dem anziehen, was dir gefällt. (siehe auch dieses Video)

 

Mach es dir zur Angewohnheit, führe vielleicht ein Dankbarkeitstagebuch, wo du jeden Abend alle positiven Aspekte notierst. Genieße das gute Gefühl, das dich dabei durchströmen wird!

 

Tipp 2: Was sind deine Talente?

 

 Schreib ebenso alles auf, was dir in der Vergangenheit ein Gefühl von Lebendigkeit und Sinn gegeben hat, bei welchen Tätigkeiten du ein Gefühl von RICHTIG hattest. Notiere deine Talente, deine Stärken, alle Aktivitäten, die dich in der Vergangenheit erfüllt haben. Gehe dein ganzes Leben chronologisch durch und spüre dabei körperlich, wie gut und erfüllt sich das anfühlt - merke dir dieses Gefühl!

Schreibe auch auf, was du gerne mal ausprobieren würdest, wo es dich hinzieht. Es mag sein, dass deine wahre Berufung nicht deiner Ausbildung entspricht - aber das ist egal! Wenn du dem Weg folgst, der deiner Bestimmung entspricht, wird das Leben dich unterstützen.

 

Tipp 3: Tu, was du liebst

 

Sei es dir wert, mehr Zeit mit dem zu verbringen , was dich innerlich „ERFÜLLT“. Überlege, was du der Welt dadurch geben kannst.

 

Vielleicht zunächst als Hobby, später vielleicht auch beruflich. Der Grund dafür ist ganz einfach: je mehr Zeit du damit verbringst, etwas zu tun, was dich mit Sinn erfüllt, desto leichter wird deine Energie werden und desto besser werden dir Dinge von der Hand gehen.

 

Du lässt das Leben durch dich wirken und es lädt dich dadurch auf - erfüllt dich!

 

Anders formuliert: Das Leben ist der Strom, und du stellst dich als Lampe zur Verfügung, um die Welt ein bisschen heller zu machen.

 

Suche die Verbindung zu deinem Inneren, zum Beispiel in der Meditation oder der Natur, und folge deiner inneren Stimme, die dich führen möchte!

Überlege genau, was du in den 24 Stunden machst, die dir täglich zur Verfügung stehen.

 

 

Tipp 4: Äußere Fülle als Folge innerer Erfüllung

 

 Wie innen, so außen, das wusste man schon in der Antike. Du wirst als Folge der inneren Erfüllung auch im Außen mehr Fülle manifestieren.

 

Das hört sich einfach an, denkst du vielleicht, aber das Leben und seine Gesetzmäßigkeiten sind in Wahrheit auch gar nicht kompliziert.

Wir müssen nur mit ihnen fließen, anstatt uns mit dem Verstand dagegen zu stellen und unserer innere Wahrheit zu verleugnen.

 

Also: Richte dich konsequent auf das aus, was dich innerlich erfüllt und verbringe möglichst viel Zeit damit, diesen Tätigkeiten nachzugehen.

Am besten auch beruflich. Suche neue Wege, wenn dich dein derzeitiger Job nicht erfüllt.

 

Du wirst durch die Ausrichtung auf innere Erfüllung wacher, lebendiger und freudiger durchs Leben gehen, langfristig besser verdienen und diese positive Ausrichtung wird sich verstärken und MEHR Fülle in dein Leben ziehen. Denn - wie innen, so außen!

 

Dabei wünsche ich dir viel Erfolg!

 

 

 

Inspiration findest du auch in diesen verwandten Artikeln:

 

Nicht vergessen: Genieß' dein Leben - jeden Tag!

 

Wenn dir der Artikel gefallen hat, kannst du ihn gern teilen :-)

Das Löwenbuch

ist ein Tagebuch zum Fokus auf deine innere Kraft und Lebendigkeit - deine Löwennatur! Du bekommst es als Abonnent/in meines Blogs geschenkt. Einfach  auf den Button klicken, dich anmelden  und du bekommst den Link zum Download!